Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails
leichte Sprache einschalten

21F31MA02 Taijiquan-Gesundheitskurs

Taijiquan ist eine vor allem in China seit Jahrhunderten praktizierte, meditative Bewegungskunst als Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Taiji mit seinen langsamen fließenden Bewegungen ist keiner bestimmten Altersgruppe vorbehalten und kann ein Leben lang gelernt werden. Vor allem geht es um Entspannung und um das Loslassen von unnötiger Anspannung im Körper. Dieser Prozess führt zu einer deutlicheren Wahrnehmung von mir selbst. Das Erlernen der sanften Bewegungen stellt einen Gegenpol zu den unter Stress auftretenden Körperreaktionen dar. Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, Vertiefung der Atmung, Stärkung des gesamten Bewegungsapparates sind wohltuende Effekte, die sich bei regelmäßiger Praxis einstellen. Die Beruhigung des Geistes in der Wahrnehmung des eigenen Körpers stärkt das Immunsystem. Gute Gesundheit zu erlangen und zu bewahren ist einer der Hauptgründe, um Taiji zu erlernen.
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.