Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

22H140001 Was wissen wir über Mobilfunkstrahlung und ist 5G wirklich eine gute Idee?

Mobile Anwendungen werden immer häufiger und digitale Konferenzen, autonomes Fahren, Smart home Visionen, bei denen u.a. viele elektrische Geräte im Haushalt kommunizieren sollen, stehen auf der Agenda. All diese Technologien arbeiten nicht mehr kabelgebunden, sondern zu einem großen Anteil über Funk, d.h. mit elektromagnetischen Feldern. Neben dem Komfort, den sie für unser Leben versprechen, hört man immer wieder unterschiedliche Meinungen über biologische Wirkungen elektromagnetischer Strahlung auf Pflanzen, Tiere aber auch auf uns Menschen. So behaupten einige, es gehe überhaupt keine Gefahr von elektromagnetischer Strahlung aus, andere wiederum sprechen von Beeinflussung der Gehirnaktivität, des Wohlbefindens, des Immunsystems und selbst Krebs soll in großen Studien mit Labortieren, die Handystrahlung ausgesetzt wurden, festgestellt worden sein. Welche Meinung ist nun richtig? In diesem Vortrag soll die diesbezügliche wissenschaftliche Faktenlage dargestellt und diskutiert werden.

Diese Leistung ist umsatzsteuerfrei gem. §4 Nr. 22 UStG.

Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.