Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

24F28002 Töpfern von Deko- und Gebrauchsgegenständen

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Raum bei der Herstellung von Deko- und Gebrauchsgegenständen im Handaufbau - ohne Drehscheibe - in diesem dreiteiligen Töpferkurs, in den historischen Gemäuern der Ordensburg in Liebstedt. Schalten Sie vom Alltag ab und finden Sie innere Ruhe und Fokus beim Gestalten, umgeben von Natur und einer inspirierenden Umgebung. Am ersten Termin werden wir mit dem Ton gestalten und verschiedene Tonsorten, Brennrichtlinien und Techniken kennen lernen. Dann muss der Ton zwei Wochen trocknen, ehe er gebrannt werden kann. Im zweiten Workshop können die Kunstwerke glasiert werden. Sie erfahren Vieles über Glasuren, Engoben und Aufragstechniken. Zum dritten Termin sind Ihre Töpferwaren fertig zum Mitnehmen - um sich selbst oder Anderen eine Freude zu machen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Das Atelier liegt gut erreichbar auf der Ordensburg in Liebstedt. Die Bushaltestelle ist direkt gegenüber des Burgeingangs. 
Materialkosten werden direkt bei der Dozentin abgerechnet, je nach Verbrauch 12€/pro kg Ton einschließlich Glasuren und zwei Bränden.

Diese Leistung ist umsatzsteuerfrei gem. §4 Nr. 22 UStG.

Kurs abgeschlossen

Kursort

Liebstedt Ordensburg

Berggasse 95, Ordensburg
99510 Ilmtal Weinstraße, OT Liebstedt


Termine

Datum
1. Termin am 20.02.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Berggasse 95, Ordensburg, Liebstedt Ordensburg
Datum
2. Termin am 05.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Berggasse 95, Ordensburg, Liebstedt Ordensburg
Datum
3. Termin am 12.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Berggasse 95, Ordensburg, Liebstedt Ordensburg