Unsere Einrichtung hat das Retestierungsverfahren nach LQW 3 erfolgreich absolviert

Das bedeutet für uns und unsere Kundinnen und Kunden:

  • Wir verfügen über ein Leitbild, an dem wir unsere Arbeit ausrichten.
  • Wir erheben regelmäßig Bedarfe und Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden und legen sie der Planung unserer Bildungsangebote zu Grunde.
  • Wir organisieren unsere Arbeitsabläufe verbindlich, eindeutig, verlässlich und transparent.
  • Wir arbeiten mit qualifizierten Lehrenden, die Methoden der Erwachsenenbildung anwenden und Lernberatung durchführen.
  • Wir prüfen und bewerten kontinuierlich die Qualität unserer Angebote. Dabei ist die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden maßgebend.
  • Wir begutachten regelmäßig unsere Lernorte und deren Ausstattung nach Erwachsenenpädagogischen Gesichtspunkten.
  • Wir entwickeln ständig unsere Organisation weiter und sichern funktionsfähige Kommunikations- und Entscheidungsstrukturen.
  • Wir arbeiten mit kompetentem haupt- und nebenberuflichen Personal, das sich kontinuierlich fort- und weiterbildet.
  • Wir analysieren und bewerten regelmäßig die Zielerreichung einzelner Arbeitsbereiche sowie der Gesamtorganisation und ziehen Schlussfolgerungen für die weitere Arbeit.
  • Wir pflegen einen engen Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden, informieren sie über Angebote und beraten sie fachkundig.
  • Wir legen langfristige Ziele unserer Einrichtung fest und stellen uns alle vier Jahre einer externen Überprüfung.
  • Wir erfüllen die Anforderungen von §8, Nr.4 gemäß der Verordnung über das Verfahren zur Anerkennung von fachkundigen Stellen sowie zur Zulassung von Trägern und Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung nach dem Dritten Sozialgesetzbuch (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung - Weiterbildungs - AZWV).






 
 

 
 
 

Sprechzeiten:

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch:
13:00 - 15:00 Uhr

Dienstag, Donnerstag:
13:00 - 18:00 Uhr

Kontakt:

Kreisvolkshochschule Weimarer Land

Ackerwand 13 • 99510 Apolda
 

Telefon:  (0 36 44) 55 48 41
Fax:  (0 36 44) 51 56 62

E-Mail: info@kvhs-weimarerland.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen